Brackwassertreffen

Ausschreibung
22. Brackwassertreffen an der Unterweser


Fahrtenleitung:    Andreas Matzner

Tel.-Nr.:                0421 – 63 02 10

Anmeldung:        Meldeschluß:  01. September 2017

E-Mail:                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PDF:                  pdfAusschreibung_22._Brackwassertreffen_2017.pdf342.29 KB08/07/2017, 11:20

Termin:              Freitag, 15. September bis Sonntag, 17. September 2017
    
Treffpunkt:       KC Rönnebeck e.V., Bürgermeister-Dehnkamp-Str. 26, 28777 Bremen

Teilnahme-        Großgewässertaugliches Boot, Auftriebskörper im Boot oder
voraussetzung: Abschottungen, Rettungs- oder Schwimmweste wird bei jedem Wetter getragen.
                        Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung der Eltern oder eines verantwortlichen Jugendleiters.
                        Ausdauer und Ausbildungsstand der Teilnehmer müssen den Anforderungen einer Küstenfahrt entsprechen. Eine sichere
                        Bootsbeherrschung bei Wind und Wellen ist Voraussetzung!!

                        Vereine/Gruppen ab 5  Teilnehmern stellen einen Fahrten-/Übungsleiter zur Sicherung der Gruppe

Programm:    

Freitag, 15.09.:           19:00 Uhr Autos und Hänger vorbringen zum WV Wartum
                                   21:00 Uhr Fahrtenbesprechung

Sonnabend, 16.09.:    7:30 Uhr Frühstücksbuffet
                                   9:00 Uhr Start weseraufwärts mit auflaufendem Wasser in die Ochtum
                                   bis zum Bootshaus WV Warturm. Rückfahrt mit Auto und Hänger.
                                  18:00 Uhr Boote laden für den Sonntag
                                  19:00 Uhr Heringsessen mit Pellkartoffeln und Specksoße im Bootshaus
                                  (nur mit Anmeldung bis zum 01.09.17)
                                  21:00 Uhr Filmabend mit kanusportlich orientiertem Film
                        
Fahrtstrecke:             Weser, Ochtum: KCR – WV Warturm: 27 km
                                 Gewässerkategorie: ST (Ströme)
                                 NW Farge: 5:37 Uhr          HW Ochtumsperrwerk: 11:44 Uhr                                               

Sonntag, 17.09.:     7:30 Uhr Frühstücksbuffet
                                8:45 Uhr Abfahrt (in Fahrgemeinschaften) nach Kuhsiel/Wümme
                               10:00 Uhr Start zur „Wümmerunde“ mit Mittagspause an der Schleuse Dammsiel
                               (Möglichkeit zur Einkehr). Am Ziel Kuhsiel ggf. Einkehr zum Kaffeetrinken.
                               Rückkehr zum KCR mit Auto/Hänger.
                               (Teilnehmer mit weiterer Anreise und/oder knappem Zeitbudget können auch schon
                               von Kuhsiel die Heimreise antreten, ohne nochmal in den Bremer Norden fahren zu müssen.)
                    
Fahrtstrecke:           Kuhgraben, Kleine Wümme, Wümme: 24 km
                               Gewässerkategorie: NG/ST (Nicht schiffbare Gewässer/Ströme)
                               NW Niederblockland: 9:50    HW Borgfeld:15:34
        

Verpflegung:    Das reichhaltige Frühstück mit heißen Getränken, Brötchen, Butter, Wurst, Käse, Marmelade und Müsli wird von den Mitgliedern
                       des KC Rönnebeck e.V. zubereitet. (Sonnabend und Sonntag).
                       Am Freitagabend wird gegrillt sowie diverse Getränke angeboten. (Extra Bezahlung)
            
Kosten:          DKV-Mitglieder: pro Person € 22,50, Nichtmitglieder: pro Person € 30,00
                      Darin enthalten: 2 Übernachtungen im Zelt/Wohnwagen*/Wohnmobil*, zweimal
                      Frühstücksbuffet, Duschen.
                     *Wohnmobile und Wohnwagen werden um eine zusätzliche Spende  für den
                     Stromanschluss gebeten.
                
                     Heringsessen: pro Person € 12,50
                     (Teilnahme nur bei Anmeldung bis 01.09.17 möglich)

Sonderstempel:    Dieser wird vor Ort ausgegeben.

                          - Fahrtenbücher nicht vergessen –


Haftungsausschluss:    Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.
            Die Teilnehmer verpflichten sich, den Weisungen des Fahrtenleiters und seiner Hilfspersonen Folge zu leisten.
            Jede Haftung des  Veranstalters und seiner Hilfspersonen für Personen-
            und/oder Sachschäden ist ausgeschlossen außer bei Vorsatz oder grobem
            Verschulden. Durch die Teilnahme wird dieser Haftungsausschluss anerkannt.
    
            Wetterbedingte Programmänderungen vorbehalten!


Hinweis:        Es können während der Veranstaltung Bild- und/oder Tonaufnahmen gemacht
                     werden, welche zum Zwecke der repäsentativen Abbildung der Veranstaltung
                     dienen. Die Teilnahme an der Veranstaltung schließt die Einwilligung in diese
                     Aufnahmen ein.