Gepäckfahrt auf den Spuren der Geschichte der Tidenrallye

Das Kultur - Rahmenprogramm der 30. Weser - Tidenrallye vom 16.- 20.05.2020                                                                                        

von TURA nach Vegesack, dann mit der Tide weseraufwärts zur
Bremer Innenstadt mit den früheren Tidenrallye-Goldzielen  und weserabwärts zum KCR
Zelt-Übernachtung in Bremen-Innenstadt beim Segel-Verein Bremen (SVB) und in Bremen-Nord beim KCR.
Geboten wird ein Rückblick auf die Entwicklung der Tidenrallye sowie ein kleiner Stadtrundgang mit Ausblick auf die Anschlussfahrt und viel Freizeit

Fahrtenleitung: Jan Schünemann, Tel.-Nr. 0179 922 133 8, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Begrenzte Teilnehmerzahl; Teilnahmebedingungen:

Großgewässertaugliches Boot, Auftriebskörper im Boot oder mit Abschottungen, Schwimmweste, Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung der Eltern oder eines verantwortlichen Jugendleiters.
Ausdauer und Ausbildungsstand der Teilnehmenden müssen den Anforderungen einer Küstenfahrt entsprechen. Sichere Bootsbeherrschung bei Wind und Wellen ist Voraussetzung!
Haftungsausschluss: jede/r Teilnehmende fährt auf eigene Gefahr!

Treffpunkt: Vereinsgelände TURA-Kanusport , Am Lesumhafen 26, 28717 Bremen
                     GPS: 53° 9'51.45"N; 8°41'19.57"E

Anreise Samstag, 16. 05. 2020 im Laufe des Tages, Begrüßung etc. um 20:00 Uhr


Sonntag, 17. 05. 2020,  05:10 Uhr pünktliche (!) Abfahrt TURA
Es geht die Lesum 5,5km stromab nach Vegesack (NW 06:00 Uhr)
dort kurzer Spaziergang um den ältesten künstlich angelegten Hafen Deutschlands, Frühstückspicknick (Selbstverpflegung) mit Weserblick, Toilettennutzung im Hafenmeisterhaus
07:30 Uhr Abfahrt Vegesack, mit dem Gezeitenstrom weseraufwärts zum Segel Verein Bremen (SVB) 18,5km,
11: 00 Uhr Ankunft SVB, Selbstverpflegung bzw. Gastronomie in der Nähe  

Montag, 18. 05. 2020, Spaziergang zur Innenstadt, Besichtigung von Marktplatz & Böttcherstraße,
(Stichwort Böttcherstraße: 12:00 Uhr Glockenspiel. Ausblick auf die Anschlussfahrt: Künstlerische Umsetzung wesentlicher Aspekte des Weltbilds von L. Roselius durch Bernhard Hoetger) Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung (Outdoor-Ausrüster in der Nähe).

Dienstag, 19. 05. 2020, 15:00 Uhr Abfahrt SVB, Ankunft KCR (23km) ca. 18:30 Uhr Versorgungsmöglichkeit mit Lebensmitteln, Gaskartuschen aller Systeme & Drogerieartikeln
im Einkaufszentrum Blumenthal (3 Haltestellen Busfahrt, Kurzstreckentarif) 

Mittwoch, 20. 05. 2020, 14:30 Uhr Abfahrt KCR zum Campingplatz auf Harriersand.
Dort Zusammentreffen mit der bei TURA-Kanusport gestarteten Gruppe.  

Übernachtungspreis pro Person/Nacht
TURA: 5,00 €
KCR  : 5,00 €
SVB  : 5,00 €   
Die Kosten werden auf der Fahrt eingesammelt. 

Anmeldung:

 


captcha
Powered by BreezingForms