km-Leistung

  • Auswertung Fahrtenbücher Jugend und Erwachsene 2018

    papier efbAuf Papier oder digital – im Fahrtenbuch werden alle gepaddelten Kilometer der Saison eingetragen, gerne auch ergänzt durch Anmerkungen zu Einstiegsstellen oder Hindernissen. Am Ende des Fahrtenjahres zum 30. September werden die gepaddelten Kilometer addiert und die Fahrtenbücher, in den Vereinen eingesammelt von den Wanderwarten, beim Landeskanuverband abgegeben. Jetzt entsteht die große Statistik, aufgelistet nach Vereinen: abgegebene Fahrtenbücher, gepaddelte Kilometer, erreichte Wanderfahrerabzeichen. Im Frühjahr liefert dann die Bundesstatistik einen Überblick über die Wanderfahrerabzeichen, nachzulesen in der Kanu-Sport.

    Hier die Ergebnisse für die Bremer Kanusaison 2018:

  • Fahrtenbuch

    Hier gibt es die Kanuwanderfahrerordnung des DKVs mit den Bedingungen für die Wanderfahrerabzeichen.

    Formulare zum Download

    Hinweise und Regeln zum Führen der Fahrtenbücher

    • fahrtenbuchZur Teilnahme am Wanderfahrerwettbewerb muss ein Fahrtenbuch des DKV geführt werden.
    • Pro Tag sollte mindestens eine Zeile verwendet werden und entsprechend Start, Ziel und Tageskilometer eingetragen werden.
    • Bitte Kilometerangaben immer in ganzen km, keine Kommaangaben.
    • Die Gemeinschaftsfahrten sollten durch Stempel bestätigt, oder zumindest eindeutig gekennzeichnet werden. (Gemeinschaftsfahrten sind alle die im DKV Sportprogramm stehen)
    • Der Stichtag für die Saison ist der 1.Oktober. Bis dahin sollten alle Kilometer aufsummiert sein.
    • Behinderte fügen bitte eine Kopie ihres Ausweises bei.
    • Für Silber, Gold und die Sonderstufen muss dann nur noch der Antrag ausgefüllt werden.
      Dabei dürfen nur volle Kilometer auf die Anträge geschrieben werden, rundet also entsprechend.
    • Zu den Anträgen gehören die Bestätigungen der entsprechenden Schulungen (Öko / Sicherheit)

    Dann sind die Vereinswanderwarte dran: Bitte fügt den Fahrtenbüchern eine Vereinsaufstellung bei:

    • Gebt diese dann zusammen mit allen Fahrtenbüchern und entsprechenden Anträgen pünktlich zur Wanderwartetagung ab.
    • Jugendfahrtenbücher und die entsprechende Aufstellung bekommt der Jugendwart.
    • Trennt Eurer Aufstellung bitte nicht nach Damen und Herren, sondern sortiert einfach nach Kilometerleistung.
    • Gebt bitte auf der Aufstellung auch die Stufe des beantragten Wanderfahrerabzeichens an.
    • Bei Mitgliedern die den Verein gewechselt haben ist die Angabe des ehemaligen Vereines evtl. auch Landesverbandes sehr hilfreich.
    • Für Nachfragen ist dann Eure Anschrift mit Telefonnummer Adresse und, wenn vorhanden, auch E-Mail wichtig.

    Es gelten natürlich die Bestimmungen der DKV Wandersportordnung.

    Und das ganze kann auch elektronisch abgewickelt werden: https://www.kanu-efb.de/

    Weitere Fragen bitte an Klaus Froehner

  • Fahrtenbücher Erwachsene 2019

    papier efbAuf Papier oder digital – im Fahrtenbuch werden alle gepaddelten Kilometer des Fahrtenjahres (1.10.18 bis 30.9.19) eingetragen. Manchmal auch ergänzt durch Anmerkungen zu Einstiegsstellen oder Hindernissen. Zum 30. September werden die gepaddelten Kilometer addiert und die Fahrtenbücher, in den Vereinen von den Wanderwarten eingesammelt, Der LKV errechnet die große Statistik, aufgelistet nach Vereinen: abgegebene Fahrtenbücher, gepaddelte Kilometer, erreichte Wanderfahrerabzeichen. Im Frühjahr liefert dann die Bundesstatistik einen Überblick über die Wanderfahrerabzeichen, nachzulesen in der Kanu-Sport.

     

  • Paddel-km in 2016 der Erwachsenen

    rhein 2016Eine besondere Art der Leistungsdokumentation ist bei den Kanuten das Fahrtenbuch. Hier werden akribisch für jeden Tag die gefahren km eingetragen. Am Ende des Fahrtenjahrs zum 30.September ist die Kanusaison abgeschlossen und die persönlichen Fahrtenbücher werden dem Vereinswanderwart abgeliefert. Dieser freut sich über besonders viele abgegebene Bücher. Im Landesverband werden dann die Ergebnisse der Vereine zusammen getragen.

    Hier das Ergebnis für 2016:

     

  • Paddel-km in 2017 der Erwachsenen

    elke 2017 kEine besondere Art der Leistungsdokumentation ist bei den Kanuten das Fahrtenbuch. Hier werden akribisch für jeden Tag die gefahren km eingetragen. Am Ende des Fahrtenjahrs zum 30.September ist die Kanusaison abgeschlossen und die persönlichen Fahrtenbücher werden dem Vereinswanderwart abgeliefert. Dieser freut sich über besonders viele abgegebene Bücher. Im Landesverband werden dann die Ergebnisse der Vereine zusammen getragen.

  • Paddelrekorde trotz Corona

    Fahrtenbuecher km 2020Fahrtenbücher km 1990 bis 2020Die Regeln zum Infektionsschutz gegen Corona haben in 2020 für viele Sportlerinnen und Sportler erhebliche Einschränkungen bedeutet bzw. erschweren nach wie vor die sportliche Betätigung. Der Paddelsport dagegen kann unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und Kontaktverbote jederzeit unter freiem Himmel stattfinden. Gemeinschaftsveranstaltungen wurden in 2020 zwar abgesagt, aber trotzdem wurden in diesem Jahr im Wanderfahrerwettbewerb im Lande Bremen Rekordergebnisse eingepaddelt.

  • Preise für Bremer WanderpaddlerInnen!

    tombola wfa 2021 kDas Führen und auch Abgeben des Wanderfahrerfahrtenbuchs in dieser Paddelsaison sichert in Bremen Gewinnchancen! Alle Bremer Kanutinnen und Kanuten, die bis zum 1. Oktober 2021 ihr Fahrtenbuch bei ihrem jeweiligen Vereins-Wanderwart abgegeben haben, nehmen an einer Tombola teil. Dies hat der Landes-Kanu-Verband Bremen aktuell beschlossen.

  • Über die Sinnhaftigkeit des persönlichen Fahrtenbuches

    papier efboder:

    Wo geht’s hier zur Veranstaltung?

    Das Führen eines persönlichen Fahrtenbuches, ob in Papierform oder elektronisch, und dessen Abgabe im Verein zur Teilnahme am Wandersportwettbewerb des DKV hat eine gewisse Lästigkeit, und die Sinnhaftigkeit eines persönlichen Fahrtenbuches erschließt sich nicht allen Mitgliedern von vornherein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.